Platzinfo
Wetter
Startzeiten
Startzeiten
Turniere
Turniere
Gäste
Gäste
Kontakt
Kontakt
Mein Haus Bey
Mein Haus Bey
Platz

18 Lochplatz:

 

6 Lochplatz:

Wintermatten:

Driving Range:

Trolleys:

Büro:

Wetter

Der Kampf um den Titel „Damen-Clubmeister Klassische Vierer“

Große Freude über die zahlreichen Anmeldungen bei den Damen Clubmeisterschaften im „Klassischen Vierer“.

Mit 10 Pärchen ging es am Samstagmorgen in die Qualifikationsrunde und am Mittag mit 8 Pärchen ins Match Play. Nach 54 gespielten Löchern ging es Sonntagmittag ins Finale zwischen Ulrike Rietzler/Marina Thönes und Kathy Kaiser/Kerstin Schmitz.

Die Anspannung war groß, was auf einigen Bahnen zu sehen und zu spüren war. Wie so oft im Matchplay „Klassische Vierer“ ging es auf und ab. Mit einer Gewitterunterbrechung ging es dann im strömenden Regen weiter auf Loch 10. Die Spielerinnen trotzten Regen und Wind und kämpften unbeirrt um den Titel. Der Blutdruck stieg auf Bahn 14 als Folge eines Fairway schonenden Spieles, bis 100 Meter vorm Grün, aber die Schläge aufs Grün von Marina und Kerstin zeigten die Qualität des Finales. Auf Bahn 17 holten sich Team Marina/Ulrike durch einen Super Putt von Ulrike den Sieg mit (2 & 1) und feierten mit einem Tanz im Regen den Meistertitel.

Kathy & Kerstin habe sich für Marina & Ulrike gefreut und feierten gemeinsam auf Grün 17 das Ende eines schönen aber anstrengenden Wochenende Golf.

GRATULIERE MARINA & ULRIKE

Zurück