Platzinfo
Wetter
Startzeiten
Startzeiten
Turniere
Turniere
Gäste
Gäste
Kontakt
Kontakt
Mein Haus Bey
Mein Haus Bey
Platz

18 Lochplatz:

 

6 Lochplatz:

Trolleys:

E-Carts:

Driving Range:

Büro:

Wetter

Auftakt Saison DGL Mannschaft Haus Bey

Die Mannschaft unterstützt auch die letzte Spieler bis auf Loch 18.

Das erste DGL Mannschaftsspiel wurde auf unserem schönen Heimatplatz Haus Bey ausgetragen, der zu dieser Jahreszeit wieder zeigte, was in ihm steckt. Die Gäste fanden eine wunderschöne Anlage vor, die von unserem Greenkeeper-Team in einen Top-Zustand gebracht wurde.

Hohes Rough und aufkommender Wind führten dazu, dass sich viele Spieler schwer taten den Ball auf der Bahn zu halten und ein kleiner taktischer Fehler führte so zu einem hohen Score auf der Bahn. Taktik und Vernunft waren aber gefragt um den Platz zu bezwingen. Die Scores lagen am Ende des Tages, nach fast 6 Stunden Spielzeit, bei über 90 Schlägen. Nur unser früherer Jungendspieler, Sebastian Poths, jetzt im Golfclub am Kloster Kamp Mitglied und seit 2001 auf der Pro Golf Tour aktiv, spielte unter 80.

Abgesehen vom Frust und der Unzufriedenheit über die hohen Scores waren alle Spieler voll des Lobes über unseren Club Haus Bey, dem Einsatz vieler Mitglieder als Vorcaddie, unserem Platz-Marshall, das Sekretariat und unserer Gastronomie, die sich alle als fantastische Gastgeber präsentiert haben.

Unsere Mannschaft konnte urlaubsbedingt nicht in voller Stärke antreten, aber jeder hat versucht das Spiel zu einem guten Ende zu bringen. Nennenswert ist das gute Ergebnis von Detlef Hungerberg, der mit 64 Jahren eine 91er Runde erspielte. Detlef: “es hat mir Spaß gemacht mit den Jungen Burschen im Wettbewerb zu spielen.“ Eine super Einstellung von einem echten Sportler! Danke, Detlef.

Im Gesamtergebnis landete unsere Mannschaft auf den 4. Platz. Dieses Ergebnis bewegt unsere Mannschaft beim nächsten Spiel im Golfclub am Kloster Kamp mit mehr Einsatz und in voller Mannschaftsstärke anzutreten.

Wenn Sie unsere Mannschaft mal besser kennen lernen möchten, Donnerstagabend ist Training-Abend und Sie sind herzlich willkommen!

Ich bedanke mich bei unserem Club, der Betreiber Gesellschaft und der Gastronomie, für ihren Einsatz und die großartige Unterstützung für diesen tollen und unvergesslichen Golf Tag auf unsere Anlage GC Haus Bey.

Henk de Bruin

Zurück